Menu Close

Externe Evaluation

Externe KiQu-Evaluation


KiQu ist in Berlin ein vom Berliner Kita-Institut für Qualitätsentwicklung (BeKi) anerkanntes Konzept zur Evaluation → auch als Fremdbewertung bekannt.
Im Bundesland Berlin ist die externe Evaluation gesetzlich verpflichtend.

Ziele der externen Evaluation sind …

  • … durch die Außenperspektive der externen Evaluator*innen zu helfen, die eigenen Maßstäbe zu überprüfen sowie „blinde Flecken“ zu erkennen.
  • … durch Anregungen und Empfehlungen die Weiterentwicklung der pädagogischen Arbeit zu unterstützen.
  • … ein Feedback der Eltern über deren wahrgenommene Qualität der pädagogischen Arbeit und Ergebnisse zu erhalten.

Die Externe KiQu-Evaluation baut auf dem Konzept der Internen KiQu-Evaluation auf. Ergebnisse der Externen KiQu-Evaluation lassen sich daher auf einfache Weise mit den Ergebnissen der Internen KiQu-Evaluation vergleichen und für die weitere Qualitätsentwicklung nutzen.